3-Monats-Koliken und Vorzugshaltungen des Kopfes beim Säugling

Bauchschmerzen und Blähungen beim Säugling

Ein sechs Wochen alter Säugling wurde mir von den Eltern vorgestellt, weil er den Kopf fast ausschließlich nach rechts drehte und viel schrie; offensichtlich wegen sogenannter 3-Monats-Koliken. Schwangerschaft und Geburt verliefen ohne Komplikationen.

Weiterlesen

Immer widerkehrende Blasenentzündung

Harnblasenentzündung (Zystitis)
Immer widerkehrende Blasenentzündgung
Inkontinenz

Ein 11- jähriges Mädchen litt seit dem zweiten Lebensjahr unter rezidivierenden Harnblasenentzündungen. Als sie sich bei mir vorstellte, nahm sie seit einem Jahr ständig Antibiotika. In ihrer Krankheitsgeschichte war sie schon mehrfach im Kankenhaus zur Harnröhrenerweiterung und auch wegen einer Vereiterung der Blase. Kalte Füsse oder auch Schwimmen löste mit ziemlicher Sicherheit eine Entzündung aus. Ihre Trinkmenge betrug etwa einen Liter am Tag. Weiterlesen

Chronische Bauchschmerzen

30 Jahre lang chronische Bauchschmerzen

Ein Patient (55 Jahre) kam in meine Praxis und berichtete von täglichen Bauchschmerzen seit ungefähr 30 Jahren. Es konnte keine Ursache gefunden werden trotz vielfachen diagnostischen Massnahmen.

Im rechten Oberbauch fühlte sich die Leber im osteopathischen Sinn gestaut an und es lagen massive Qi Blockaden in den wichtigen Meridianverläufen am Bauch. Auch lag eine schlimme Verklebeung des Dünndarms vor. Außerdem war die Leber und der Dünndarm in ihrer Mobilität eingeschränkt.

Weiterlesen