Schmerzen zwischen den Schulterblättern

Eine 39-jährige Patientin hatte seit neun Monaten interscapulären Schmerz (Schmerzen zwischen den Schulterblättern), der Schmerz wurde durch Niesen und Husten ausgelöst. Auch schliefen ihr jede Nacht die Arme und Hände auf beiden Seiten ein – sie wurden links und rechts taub.

Sie gab an, einen nervösen Magen zu haben und schon früher einmal an einem Magengeschwür gelitten zu haben.

In der Tat war der Magen osteopathisch auffällig; mehr noch imponierte eine Gelenksblockade der ersten Rippe links und des Schlüsselbeins im Gelenk des Brustbeins (Sternoclaviculargelenk). Auch waren mehrer Rippengelenke im Prjektionsgebiet des Magens mitbetroffen.

Nach der Lösung der Blockaden sind die Schmerzen vollkommen verschwunden und auch der Magendruck ging deutlich zurück.

Dr. Caroline Klann
Heilpraktikerin
Doctor of Medicine /
TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)
(Univ. Shandong/ Univ. Guangxi) China
Akupunktur München - TCM München - Osteopathie München

Akupunktur München – Osteopathie München – TCM München

Bitte beachten Sie meine Hinweise zu den dargestellten Krankheits- und Behandlungsdarstellungen

Comments are closed.